Die Sanierungsarbeiten in den Sanitäranlagen unseres Freibades gehen gut voran.

Der neue Boden- und Wandbelag ist bereits aufgebracht und abgetrocknet. In den kommenden Tagen werden die Elektro- und Sanitäranlagen installiert, zu guter Letzt werden die neuen Scham- und Trennwände gestellt.

Freuen Sie sich auf die neu und modern gestalteten Sanitärbereiche bei Ihrem nächsten Schwimmbadbesuch 2021.

 

Wegen den Auflagen und Bestimmungen zur aktuellen Corona-Lage in Rheinland-Pfalz konnte die offizielle Feier auf dem Gemeindefriedhof und am Ehrenmal leider nicht wie gewohnt durchgeführt werden.

Ortsbürgermeister Jonas gedachte der Opfer der beiden Weltkriege und legte zu ihren Ehren, gemeinsamen mit den Beigeordneten der Ortsgemeinde, einen Kranz nieder.

Lesen Sie die Rede des Ortsbürgermeisters zu diesem wichtigen Tag der Erinnerung, der nichts an seiner Bedeutung verloren hat: Rede zum Volkstrauertag 2020

 

Der Volkstrauertag ist ein Tag des Erinnerns an die unzähligen Opfer der beiden Weltkriege, ein Tag des Gedenkens und Innehaltens an viele Menschen, die durch unsinnige Gewalt ihr Leben verloren.

Noch heute bedrohen täglich kriegerische Auseinandersetzungen und Terror jeglicher Art die Menschen in vielen Teilen der Erde, bestimmen Meldungen über Unruhen die Medien. Deshalb hat auch 75 Jahre nach Kriegsende dieser Gedenktag nichts an seiner Aktualität eingebüßt. Die Ortsgemeinde wird zu Ehren der Gefallenen und Verstorbenen am Volkstrauertag einen Kranz am Ehrenmal niederlegen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie wird es am 15. November 2020 keine Gedenkfeier auf dem Friedhof geben.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Im Zuge der aktuellen Regelungen der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz wird die wöchentliche Bürgersprechstunde bis auf weiteres, mindestens für den Monat November, ausgesetzt.

Sie erreichen Ortsbürgermeister Jonas weiterhin per Telefon unter der 06305/71116 oder per Mail jonas@hochspeyer.eu. Bitte besprechen Sie ggf. den Anrufbeantworter. Sie werden zurückgerufen!